Osterlämmer und Einkaufsgutscheine für die Gewinner

Mit einem Gewinnspiel hatten die Mitarbeiter des Museumsquartiers an Ostern den Besuch im MQ noch interessanter gestaltet. Dabei musste geschätzt werden, wie viele Ostereier sich in einem Glasbehälter befinden. 268 Personen gaben ihren Tipp ab und Eva Göhl und Rita Rosner lagen mit 119 genau richtig. Am Montag hatte die Stadt die Gewinner ins Museum… Read More »

Delegiertenwahl bei der Tirschenreuther CSU

Die Entwicklung der Kreisstadt kann sich sehen lassen, meint jedenfalls Landtagsabgeordneter Tobias Reiß. Und der CSU schreibt er an der positiven Entwicklung einen gehörigen Anteil zu. Keine Alternative zur CSU sah Ortsvorsitzender Huberth Rosner bei der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes im Gasthof "Goldener Anker". Auch Bundestagsabgeordneter Reiner Meier und Landtagskollege Tobias Reiß waren als Gäste anwesend… Read More »

Abbruch der SMCS in Tirschenreuth beginnt

Ausgeräumt ist die große Produktionshalle der früheren SMCS an der Falkenberger Straße. In dieser Woche werden die Bagger anrücken und die letzte Stunde der ehemaligen Porzellanfabrik einläuten. Nach der Insolvenz waren die Gebäude nach verschiedenen Besitzern vor zwei Jahren für 250.000 Euro an die Stadt übergegangen. Pläne für eine Sanierung und neue Nutzung konnten nicht… Read More »

Offizieller Auftakt der Zukunftswochen mit Sozialministerin Emilia Müller

Ein Plädoyer für die Familie und für den Landkreis Tirschenreuth: Zum Auftakt der Zukunftswochen der Kreis-CSU macht Emilia Müller deutlich, dass ihr um die Region nicht bange ist. (jzk) Emilia Müller gestaltete den Auftakt bei den Zukunftswochen der CSU im Landkreis. Bayerns Sozialministerin stellte die Familie in den Mittelpunkt: "Zukunft beginnt in den Familien", stellte… Read More »

Spende für Krebshilfe

Über eine Spende von 1000 Euro durfte sich die Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz Nord freuen. Vorsitzender Herbert Putzer nahm den symbolischen Scheck im Büro von Bürgermeister Franz Stahl entgegen. Zusammengekommen war der Betrag beim Benefizkonzert des Gospelchors "Joy in belief" in der St.-Peter-Kirche Anfang April. Eigentlich hatte dieses Konzert vor dem Hintergrund der Feierlichkeiten… Read More »

Galgenblick im Sonnenuntergang – Themenführung der Gästeführer

Da stört es nicht einmal, wenn es regnet. Bei der neuen Themenführung von und mit Cornelia Stahl und Thomas Sporrer, werden die Teilnehmer in zwei Kleinbussen zu den vier Stationen gefahren. Und das aus gutem Grund. Es geht dabei um Plätze und Sehenswürdigkeiten, die über Jahrhunderte Leben und Abläufe der Tirschenreuther geprägt haben. Die Anfänge… Read More »

Berufsrückkehr ist erwünscht – Fraueninfotag

Mit Theaterbesuchen zum neuen Job: Wer glaubt, dass das nicht möglich ist, sollte beim Berufsinformationstag für Frauen im Kettelerhaus vorbeischauen. Das Programm, das "auf dem Spielplan" steht, überrascht. In vielen Wirtschaftsbereichen fehlen die Arbeitskräfte. Für Frauen, die an die Rückkehr ins Berufsleben denken, bieten sich beste Chancen. Der Fraueninformationstag hilft, den Wiedereinstieg umzusetzen. Diesmal keine… Read More »

Feierlicher Spatenstich für neues Feuerwehrhaus

Selbst der erfahrene und mit vielen Auszeichnungen dekorierte Architekt Peter Brückner musste sich da erst einmal einlesen. Ein Feuerwehrhaus hat er noch nie geplant. Doch nicht nur deswegen war der Spatenstich für ihn ein sehr emotionaler Moment. Für Bürgermeister Franz Stahl war dies sogar ein historischer Tag. Im Beisein von rund 30 geladenen Gästen gab… Read More »

BRK-Kreisverband TIR: Mitgliederversammlung: Berichte und Neuwahlen: Franz Stahl bleibt weiterhin Vorsitzender

Wer Rotes Kreuz hört, denkt an Helfer in der Not. Das Rote Kreuz im Landkreis ist mit 420 Angestellten und 19 Millionen Haushaltsvolumen aber auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Einzelheiten hörten die Delegierten in der Kreisversammlung. (wg) Im Saal des Kettelerhauses ließ Kreisvorsitzender Franz Stahl noch einmal die vergangenen vier Jahre Revue passieren. Dabei hob er… Read More »

Erschließungsbeginn für Baugebiet Lindenweg II in Tirschenreuth: Wohnen mit fantastischer Aussicht

Beim Wohnungsbau setzt Tirschenreuth auf drei Säulen. Eine davon ist das neue Baugebiet "Lindenweg II" mit 29 Parzellen. Knapp unter 100 Euro kostet der Quadratmeter mit einer hochwertigen Erschließung. Glasfaserkabel, Trennsystem beim Kanal, eine ansprechende Gestaltung mit Pflanzbeeten und Pflasterflächen sowie großzügige Baumöglichkeiten finden künftige Bauherrn am Lindenweg vor. "Und noch dazu eine fantastische Aussicht",… Read More »

Ronny Kühnel löst Harald Puckschamel ab – Huberth Rosner Stellvertreter

Jetzt sollen Jüngere ran: Nach 14 Jahren gibt Harald Puckschamel den Kreisvorsitz im CSU-Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik ab. Leicht fällt ihm dieser Schritt aber nicht. Seit 16 Jahren gehört Harald Puckschamel dem Arbeitskreis Außen-und Sicherheitspolitik (ASP), Kreisverband Nördliche Oberpfalz, an. Seit 14 Jahren stand er an der Spitze. Nun sei es an der Zeit, die… Read More »

Frühstück der Frauenunion Tirschenreuth mit Dr.Silke Launert

Olga Luft macht nach dem Frühstück im "Seenario" Bundestagsabgeordneter Dr. Silke Launert ein großes Kompliment: "Wir waren begeistert von ihr. Sie traf mit ihren Worten genau den Nerv von uns Frauen". (kro) Die Vorsitzende der Frauen-Union beschreibt den Gast aus Stadtsteinach als "junge und dynamische Politikerin, die sicherlich ihren Weg machen wird". Silke Launert kam… Read More »

Bürgerbefragung zum Süd-Ost-Link

Der Ost-Schwenk des Süd-Ost-Links um die Kreisstadt, der stand auch am Donnerstag im Mittelpunkt. Da hörten sich die Vertreter des Netzbetreibers Tennet die Sorgen der Bürger an. Vor allem Landwirte interessierten sich für die jetzt favorisierte Trasse. Gleichwohl betonten die Tennet-Leute, dass noch keine Variante fix sei und alle Versionen geprüft würden. Nicht wenige Landwirte… Read More »

Tolle Programm beim cooltour-Sommer in Tirschenreuth

Wenn da mal nicht der eine oder andere darüber nachdenkt, gleich nach Tirschenreuth zu ziehen: Im "2. Cooltour-Sommer" des Fördervereins Fischhofpark von 26. Mai bis 25. Juni ist derart viel geboten, dass es die Gäste bei der Wahl ihren persönlichen Highlights schwer haben. "Und da musste ich erst einmal Luft holen", erzählt Vinzenz Rahn, Vorsitzender… Read More »

Stadt Tirschenreuth kann mit 21 Themenführungen aufwarten

Ein attraktives Museum und außergewöhnliche Führungen kann die Kreisstadt bieten. Und noch vieles mehr. Kein Wunder, dass die Gästezahlen weiter ansteigen. Dabei sind gerade die vielen Themenführungen in und um die Kreisstadt der Renner. Im vergangenen Jahr wurden stolze 111 Führungen absolviert und dabei 2119 Teilnehmer begeistert. Besonders gut angenommen wurden dabei die Historischen Stadtführungen… Read More »

Interessantes Animationsprogramm im Städtischen Kindergarten Tirschenreuth

Über einen tollen Wochenstart freuten sich die Kinder des Städtischen Kindergartens. Schon zum dritten Mal gab es einen Animationstag mit einem aufregenden Unterhaltungsprogramm. Für die Aktion war wieder die Schule für Hotel- und Tourismusmanagement am BSZ Wiesau verantwortlich. Deren Klassleiter Anton Vogl, ehemaliger Elternbeirat im Kindergarten, hatte mit seinen Schülerinnen und Schülern statt trockener Theorie… Read More »

Freizeittipp auf OTV – Das Museumsquartier Tirschenreuth

Die Oberpfalz ist bekannt für ihre Porzellanmanufakturen und die Karpfenzucht. Das Tirschenreuther Museumsquartier setzt besonders diese beiden Bestandteile der Oberpfälzer Kultur modern in Szene. Die ganze Familie kommt bei den Dauerausstellungen voll auf ihre Kosten. Ist die eher statische Porzellanausstellung doch vielleicht etwas für die Erwachsenen ist, so begeistern die zahlreichen Aquarien mit ihren Bewohnern… Read More »

Tirschenreuth ist Fair-Trade-Town

Die Kreisstadt darf sich im gleichen Atemzug mit Metropolen wie London, Rom, Paris oder San Francisco nennen. Tirschenreuth ist seit dieser Woche "Fair-Trade Town" und macht sich auf regionaler Ebene stark für fairen Handel. Vorerst für zwei Jahre gilt dieser Status, dann wird die Bewertungskommission von "TransFair" wieder anreisen und schauen, ob die Kriterien immer… Read More »

Oliver Müller führt weiter JU Tirschenreuth

Bei der Jungen Union geht es aufwärts. Darüber darf sich an besonders Oliver Müller freuen, der weiter an der Spitze des Ortsverbandes steht. Bei den Neuwahlen am Samstag im "Goldenen Anker" wurde der Ortsvorsitzende Oliver Müller in seinem Amt bestätigt. Müller wies darauf hin, dass der Ortsverband einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen konnte. Allein in 2016… Read More »

Viele Helfer beim Arbeitseinsatz im Fischhofpark Tirschenreuth

Der Dauerregen und die wenig frühlingshaften Temperaturen konnten die Mitglieder des Fördervereins Fischhofpark nicht davon abhalten kräftig anzupacken. Bei der Frühlingsaktion am Samstag unterstützten viele Helfer die Stadt-Mitarbeiter, das ehemalige Gartenschaugelände wieder auf Vordermann zu bringen. Vorsitzender Vinzenz Rahn bedankte sich nach getaner Arbeit bei den Helfern und freute sich über die rege Teilnahme. Nachdem… Read More »

Tirschenreuth ist Fair-Trade Town

Tirschenreuth darf sich, vorerst begrenzt auf zwei Jahre, "Fairtrade-Town" nennen. Sie erfüllt die notwendigen Kriterien, wie etwa eine lokale Steuerungsgruppe zur Koordination und das Angebot von Fairtrade-Produkten in öffentlichen Einrichtungen und dem lokalen Einzelhandel. Die entsprechende Urkunde überreichte die "Eine-Welt-Regionalpromotorin für die Oberpfalz", Marina Malter an die Vorsitzende der Steuerungsgruppe, Doris Schön und Bürgermeister Franz… Read More »

Stadtrat Tirschenreuth unterstützt OTH-Studierende

Für ihre Studierenden nimmt die Kreisstadt viel Geld in die Hand. Zum Bau kommt jetzt auch ein Förderpreis. "Wir wollen damit ein Signal setzen", beschrieb Bürgermeister Franz Stahl die Beweggründe für die Unterstützung der Studierenden am Lernstandort der OTH. Dabei sind bereits auch ohne eigenes Gebäude immer wieder mal Studierende des Zweiges Soziale Arbeit in… Read More »

Neugeborenen-Empfang der Stadt Tirschenreuth

Mit günstigen Kosten kann Tirschenreuth punkten, meint jedenfalls Bürgermeister Franz Stahl. Die jungen Familien scheinen das zu wissen. Immerhin finden sich fast 300 Mädchen und Buben in den drei Kindergärten der Stadt. Zum 8. Neugeborenen-Empfang hatte die Kreisstadt am Samstag eingeladen, Treffpunkt war das städtische Kinderhaus Kunterbunt. Bürgermeister Franz Stahl bezeichnete dabei den Ort als… Read More »

Widerstand gegen TENNET

Vehement wendet sich Bürgermeister Franz Stahl gegen die Pläne von TenneT und deren neu geplante Trasse für den SuedOstLink und hat in einem entsprechenden Schreiben verdeutlicht, welche wesentlichen Gründe gegen den Ost-Schwenk um Tirschenreuth herum sprechen. Auch Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat der Rathauschef um Unterstützung gebeten. Ab sofort läuft eine Unterschriftenaktion, die auch vom Bauernverbands-Obmann… Read More »

Jugendbeauftragter von Tirschenreuth gratuliert neuem Staatsoberhaupt Steinmeier

Auf Einladung von MdB Reiner Meier durfte unser Ortsvorsitzender Huberth Rosner in seiner Funktion als Jugendbeauftragter der Stadt Tirschenreuth die Wahl des neuen Bundespräsidenten mitverfolgen. Beim Delegiertenabend der CDU / CSU Fraktion mit Kanzlerin Angela Merkel, in der Bayerischen Vertretung mit Ministerpräsident Horst Seehofer und am Sonntag bei der Prozedur im Reichstag. Ein besonderes Highlight… Read More »

Huberth Rosner weiter an der Spitze der CSU Tirschenreuth

Gemeinsam ist dem Stadtrat das Wohl der Bürger das oberste Anliegen, bescheinigt CSU-Chef Huberth Rosner. Doch Taktgeber in dem Gremium sei die CSU. Huberth Rosner, seit zwei Jahren Vorsitzender der Tirschenreuther CSU, wird auch in den kommenden zwei Jahren dieses Amt ausüben. Einstimmig wurde Rosner am Donnerstagabend in der Ortshauptversammlung im "Seenario" in geheimer Wahl… Read More »

Keine Gartenschau 2022 in Tirschenreuth

Stadt Freyung bekommt Zusage: Keine Gartenschau 2022 in Tirschenreuth – Tirschenreuth – Onetz Während Tirschenreuth entlang von Waldnaab und Mühlbach den Ring um die Altstadt mit mehr Wasser- und Grünflächen aufwerten wollte, setzt Freyung-Grafenau auf die Neuausrichtung des Stadtteils "Geyersberg", in dem ein Höhenpark entstehen soll. Dazu will man auch die ehemalige Kurklinik abreißen und… Read More »

Entscheidung über Gartenschau 2022 fällt in der kommenden Woche

Die Spannung steigt, doch in Sachen Gartenschau ist die Entscheidung immer noch ein wohlgehütetes Geheimnis. Das könnte nächste Woche gelüftet werden. Bereits vor zwei Wochen war die Gartenschau-Kommission auf ihrer Tour durch Bayern. Nach der Absage Traunsteins für die Landesgartenschau 2022 haben sich im vergangenen Jahr drei "Ersatz-Kandidaten" für das Vorhaben gemeldet. Nachdem der Zeitraum… Read More »

Tirschenreuth bekommt Auszeichnung – Demnächst Fairtrade-Stadt

Die Kreisstadt ist auf dem Weg zur "Fairtrade-Town". Bei der Stadtratssitzung informierte Bürgermeister Franz Stahl, dass Tirschenreuth am 20. März als "Fairtrade-Stadt" ausgezeichnet werde. Die Stadt habe die Voraussetzungen dafür erfüllt. Stahl dankte der Aktionsgruppe, der Verwaltung und vor allem der Initiatorin, Stadträtin Doris Schön, für ihre Vorarbeiten. Quelle und ganzer Text: http://www.onetz.de/tirschenreuth/politik/tirschenreuth-bekommt-auszeichnung-demnaechst-fairtrade-stadt-d1734289.html?cp=Kurationsbox

Tursiana-Narren geben Rathausschlüssel zurück

Das Tränchen war dann doch eher ein Zugeständnis an die Kamera. Denn eigentlich hatte Bürgermeister Franz Stahl allen Grund zur Freude: Am Aschermittwoch war es aus mit der Regentschaft der Narren. Die waren am Vormittag mit Trauermiene angetreten, um Rathausschlüssel und auch Geldsäckel wieder abzugeben. Dafür gab es viel Lob vom Bürgermeister, der der Faschingsgesellschaft… Read More »

Stadt vor großen Aufgaben

Welche Aufgaben hat sich die Stadt in den kommenden Jahren gesetzt? Was sind die größten Herausforderungen? Wie sieht es finanziell aus? Mit diesen und vielen weiteren Themen setzte sich Bürgermeister Franz Stahl bei insgesamt fünf Bürgerversammlungen in Tirschenreuth und den Ortsteilen auseinander. Die Kreisstadt, so Stahl, sei eine zukunftsorientierte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum der… Read More »

Fachkommission für Gartenschauvergabe besucht Tirschenreuth

Nach der Bewerbung für die Gartenschau 2022 hat die Kreisstadt bei ihren Bemühungen am Donnerstag nun die nächste, wohl entscheidende Etappe für die Vergabe zurückgelegt: Die Fachkommission aus Mitgliedern der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Gartenschauen und der zuständigen Ministerien hat sich vor Ort ein Bild vom Kandidaten gemacht. Bei der Runde um die Altstadt… Read More »

Fachkommission bewertet Gartenschaugelände

Was die Bewerbung zur Gartenschau 2022 anbelangt, wird es für die Stadt Tirschenreuth jetzt ernst. Am Morgen und am Vormittag war die Fachkommission der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Gartenschauen vor Ort, um sich ein Bild von den Planungen der Stadt zu machen. Zu den Kriterien der Kommission zählt unter anderem, wie nachhaltig die geplanten… Read More »

Projekt „Bewusste Ernährung“ im städtischen Kindergarten Tirschenreuth

"Die Chancen von bewusster und gesunder Ernährung für Krippenkinder" – eine Projektarbeit mit Krippenkindern im Alter von ein bis drei Jahren lautet der eher trockene Titel für die Facharbeit von Melanie Männer, die gerade ihr Berufspraktikum im Städtischen Kindergarten absolviert. Dahinter verbirgt sich allerdings ein sehr schmackhaftes Projekt, das von den Krippenkindern sehr gerne angenommen… Read More »

Student durchleuchtet Nutzungskonzept des Gartenschaugeländes

Philipp Zöllner studiert in Bamberg und beschäftigt sich für eine Zulassungsarbeit mit dem Fischhofpark. Per Umfrage will er dessen Bedeutung für die Landkreis-Bevölkerung herausfinden. Im Fokus steht dabei, wie sich das Gelände auf die Lebensqualität der Menschen auswirkt. Seit einer Woche ist der Fragebogen über die Homepage der Stadt erreichbar. Zöllner freute sich bei der… Read More »

Wo der Euro 1,40 wert ist – Tirschenreuth ist Deutschlands billigster Ort

Die Oberpfalz gilt als das Armenhaus Bayerns. Niemand würde dort eine boomende Stadt erwarten. Doch das kleine Tirschenreuth darf sich mit diesem Prädikat schmücken – weil dort alles so schön billig ist. Tirschenreuth ist Statistiken zufolge die billigste Stadt Deutschlands. In der oberpfälzischen Kreisstadt ist der Euro im Vergleich zu München 1,40 Euro wert. Und… Read More »

Fotostrecke unserer CSU-Winterwanderung

Die diesjährige Winterwanderung startete am Platz am See und verlief zunächst eine Runde um den Fischhofpark. Danach ging es weiter durch das Gebiet, in dem möglicherweise eine weitere Gartenschau stattfinden könnte. Dabei erklärte Franz Stahl die Hintergründe zu den Planungen und gab einen Vorgeschmack auf mögliche bevorstehende Veränderngen in den nächsten Jahren..

Stadt Tirschenreuth will Sitzungssaal neu bauen

Es geht Schlag auf Schlag bei den Großprojekten – und auch bei den Großausgaben. Rathaussanierung mit Aufzuganbau sowie die Vorhaben auf dem ehemaligen Ruffing-Anwesen mit neuem Sitzungssaal könnten grob 5,5 Millionen Euro kosten. Mit einem interessanten Raum- und Nutzungskonzept für das ehemalige Ruffing-Anwesen konnte Stadtbaumeister Andreas Ockl bei der Stadtratssitzung am Donnerstag aufwarten. Bei den… Read More »

Doris Hofmann brilliert in Tirschenreuth

Einmal mehr beweist derzeit Regina Maria Rosner, dass Museum viel mehr sein kann als das bloße Zeigen toter Dinge. Mit dem Theaterstück "Die Wanze" mit Doris Hofmann landete die Organisatorin des Projekts "FreiRäume" einen Volltreffer. Wirklich schade, dass nur relativ wenige Leute in den Genuss kommen, das Stück zu genießen, denn es gibt nur drei… Read More »

Jobcenter zieht in ehemalige Knopffabrik in Tirschenreuth

Die Kreisstadt hat nicht nur eine lebendige Ortsmitte. Auch am Stadtrand passiert einiges: Aus der Knopffabrik Meyer wird ein modernes Bürogebäude. Ein Mieter ist die Agentur für Arbeit. Die Blütezeit der Knopfindustrie in der Region liegt Jahre zurück. Zu den markanten Betrieben in der Kreisstadt gehörte die Knopffabrik Meyer an der Kornbühlstraße. Im vergangenen Jahr… Read More »

Euregio Egrensis fördert internationales Bildhauer Symposium in Tirschenreuth

Unter dem Motto "Vertikale" schaffen vier Künstler beim ersten Tirschenreuther internationalen Bildhauersymposium je ein Kunstwerk aus Granit. Einen dicken Batzen der Kosten, 17 700 Euro, übernimmt dabei die Euregio Egrensis. Ihren festen Platz bekommen die Werke im Fischhofpark. Euregio-Egrensis-Präsidentin Dr. Birgit Seelbinder war mit stellvertretendem Geschäftsführer Alexander Dietz nach Tirschenreuth gereist, um das Papier an… Read More »

Kurz vor Schluss bewirbt sich der Kurort Bad Reichenhall für die Landesgartenschau 2022

Überrascht hat Bürgermeister Franz Stahl die in letzter Sekunde abgegebene Gartenschau-Bewerbung von Bad Reichenhall schon. Dabei hat das Tirschenreuther Stadtoberhaupt so seine Zweifel an der Begeisterung für diese Veranstaltung in fünf Jahren, zumal die Entscheidung des Stadtrates wohl maßgeblich von der finanziellen Beihilfe des Unternehmers Max Aicher abhängig war. Am Samstag hatte der Stadtrat von… Read More »

Halbjahresprogramm der CSU Tirschenreuth

Keine Zeit verloren hat die Vorstandschaft des CSU-Ortsverbandes. Schon in der ersten Vorstandssitzung des Jahres präsentierte Vorsitzender Huberth Rosner die Termine für das erste Halbjahr 2017. Der Programmflyer wird in den nächsten Tagen allen Mitgliedern zugeschickt. Außerdem werden die Termin in der rechtzeitig Tagespresse veröffentlicht. Schon am Freitag, 27. Januar, um 17 Uhr, hat die… Read More »

Tirschenreuth übergibt in München Bewerbung für Gartenschau 2022

Jetzt ist es amtlich: Am Mittwoch gab Bürgermeister Franz Stahl die offizielle Bewerbung für die Gartenschau 2022 in München ab. Aktuell gibt es nur Freyung als Mitbewerber… Der markante Titel lautet "Das 360° Konzept" und gibt damit schon die Idee dieser erneuten Gartenschaubewerbung vor. 2013 hatte Tirschenreuth mit der Neuanlage des Teichs und dem Gelände… Read More »

Neujahrsansprache: Bürgermeister hat noch Großes vor

Aufbruchsstimmung herrschte beim Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth. Das zeigte sich schon am 46-seitigen Redemanuskript von Bürgermeister Franz Stahl. "Es ist doppelt so lang als voriges Jahr", forderte er die vielen Gäste auf, sich doch lieber einen der noch freien Sitzplätze zu suchen. Im Frühjahr würden im Krankenhaus weitere OP-Bereiche gebaut, die Notaufnahme werde umstrukturiert und ein… Read More »

Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth mit Video-Link

Beim Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth hat sich Bürgermeister Franz Stahl sehr selbstbewusst gezeigt. Viel sei erreicht worden. Seit 2013 seien die Schulden um 5,5 Millionen Euro beziehungsweise über 30 Prozent gedrückt worden. Vieles sei für die Zukunft angedacht. So werde Tirschenreuth mit dem dualen Studiengang im Bereich der sozialen Arbeit Wissenschaftsstandort. 2018 würde das ehemalige… Read More »

Neujahrsempfang der Kreisstadt Tirschenreuth

Das Vertrauen in eine starke Gesellschaft ist bei Franz Stahl unerschütterlich. So ist der Tirschenreuther Bürgermeister halt mal. Und das erfahren auch wieder die Gäste des Neujahrsempfangs. Die Kreisstadt setze mit ihren vielfältigen Aktivitäten ein eindrucksvolles Signal der Zuversicht und des Vertrauens in die eigene Stärke, sagte das Tirschenreuther Stadtoberhaupt am Donnerstag im Kettelerhaus. Tirschenreuth… Read More »