Monthly Archives: September 2014

Fluss bleibt im Museum Fluß

In zwei Jahrzehnten hat das Oberpfälzer Teich- und Fischereimuseum schon etwas Staub angesetzt. Inhalte waren nicht mehr aktuell oder zeitgemäß aufbereitet. Am Sonntag wiedereröffnete Bürgermeister Franz Stahl den neu eingekleideten, ältesten Teil des Museumsquartier. Laut Studie besuchen 83 Prozent der Deutschen im Urlaub ein Museum, 67 Prozent schätzen Museen als Informationsquellen und 22 Prozent nutzen… Read More »

Fischerei prägt die Region seit 1000 Jahren

Fischerei prägt die Region seit 1000 Jahren. Die Rahmenbedingungen haben sich stetig verändert. Probleme hängen oft wie dunkle Wolken über den Teichen – aber nicht nur. Petrus hatte ein Einsehen mit seinen Berufskollegen und bescherte zur Eröffnung der 18. Erlebniswochen Fisch Kaiserwetter. Die Bevölkerung ließ sich deshalb nicht zweimal bitten und strömte in Scharen auf… Read More »

Erster Schritt zur Bürgerversorgung

Bei Anruf Hilfe beim Einkauf oder der Gartenarbeit, so könnte die Zukunft des Projekts „Umsorgtes Leben zu Hause“ aussehen. Zusammen mit dem Roten Kreuz will die Stadt eine Bürgerversorgung gerade für die älteren Bewohner auf die Beine stellen. Absicht ist es, dass die Menschen möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben können. Bei der… Read More »

Stadt bessert für Stabilisierungshilfe beim Haushaltskonsolidierungskonzept nach

Rund zwei Millionen Euro Stabilisierungshilfe hat die Stadt in diesem Jahr bekommen – und die Aufforderung, alle Ausgaben auf den Prüfstand zu stellen. Rund 156 000 Euro an Einsparungen hat man daraufhin im Haushalt gefunden. Doch will Bürgermeister Franz Stahl mit Blick auf die Nachhaltigkeit nicht alles streichen, merkte er in der jüngsten Stadtratssitzung an.… Read More »

Stahl und Rosner ein Gewinner-Team

Nicht auf dem grünen Rasen, aber wohl eher am „grünen Tisch“ wollten Bürgermeister Franz Stahl, sein Stellvertreter Peter Gold, 3. Bürgermeister Norbert Schuller sowie Sport- und Jugendbeauftragter Huberth Rosner ihre Kräfte messen. Bei der Eröffnung des „Sport Experts“ im MEC wurde ein spontanes Kicker-Spiel ausgetragen. Bürgermeister Franz Stahl und Huberth Rosner setzten sich dabei klar… Read More »

Spannbandbrücke Max-Gleißner-Brücke in Vorauswahl von Wettbewerb

Viele kennen sie als „Wackelbrücke“. Gerade deshalb hat sich die Spannbandbrücke seit ihrer Einweihung zu einem echten Publikumsliebling im Fischhofpark entwickelt. Dass die Holzkonstruktion auch bautechnisch und architektonisch viel zu bieten hat, beweist jetzt ein bundesweiter Wettbewerb der Wüstenrot-Stiftung zur Baukultur in Deutschland. Die Max-Gleißner-Brücke hat es unter die letzten 25 Bewerber geschafft. Selbst der… Read More »

CSU und Böllerschützen gestalteten Ferienprogramm Tirschenreuth

CSU und Böllerschützen gestalteten am Samstag beim Ferienprogramm eine Wanderung für Kinder, Jugendliche und Familien im Jagdrevier Rothenbürg. Unter der fachlichen Leitung von Martin Hager, Vorstandsmitglied der CSU und Jäger im dortigen Jagdrevier, erhielten die Teilnehmer Informationen über Lebensräume von Wildtieren, Naturschutz und Hege. Die Begegnung mit der Natur verlieh allen Mitwirkenden bleibende Eindrücke. Darüber… Read More »

Eröffnung „Mein Einkaufs Center“ mit Sportgeschäft – Persönlicher Kontakt zu Kunden wichtig

Als vielseitige Einkaufsadresse empfiehlt sich das ehemalige Maurer-Center. Mit der Neueröffnung des MEC (Mein Einkaufs Center) finden die Kunden wieder eine breite Palette an Sportartikel. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde am Freitag das „Sport Experts“ eröffnet. Geschäftsführer und Gesellschafter Ulrich Abendschein zeigte sich überzeugt, dass die Angebote von den Kunden angenommen werden. Zudem versprach er:… Read More »