Monthly Archives: März 2017

Tolle Programm beim cooltour-Sommer in Tirschenreuth

Wenn da mal nicht der eine oder andere darüber nachdenkt, gleich nach Tirschenreuth zu ziehen: Im "2. Cooltour-Sommer" des Fördervereins Fischhofpark von 26. Mai bis 25. Juni ist derart viel geboten, dass es die Gäste bei der Wahl ihren persönlichen Highlights schwer haben. "Und da musste ich erst einmal Luft holen", erzählt Vinzenz Rahn, Vorsitzender… Read More »

Stadt Tirschenreuth kann mit 21 Themenführungen aufwarten

Ein attraktives Museum und außergewöhnliche Führungen kann die Kreisstadt bieten. Und noch vieles mehr. Kein Wunder, dass die Gästezahlen weiter ansteigen. Dabei sind gerade die vielen Themenführungen in und um die Kreisstadt der Renner. Im vergangenen Jahr wurden stolze 111 Führungen absolviert und dabei 2119 Teilnehmer begeistert. Besonders gut angenommen wurden dabei die Historischen Stadtführungen… Read More »

Interessantes Animationsprogramm im Städtischen Kindergarten Tirschenreuth

Über einen tollen Wochenstart freuten sich die Kinder des Städtischen Kindergartens. Schon zum dritten Mal gab es einen Animationstag mit einem aufregenden Unterhaltungsprogramm. Für die Aktion war wieder die Schule für Hotel- und Tourismusmanagement am BSZ Wiesau verantwortlich. Deren Klassleiter Anton Vogl, ehemaliger Elternbeirat im Kindergarten, hatte mit seinen Schülerinnen und Schülern statt trockener Theorie… Read More »

Freizeittipp auf OTV – Das Museumsquartier Tirschenreuth

Die Oberpfalz ist bekannt für ihre Porzellanmanufakturen und die Karpfenzucht. Das Tirschenreuther Museumsquartier setzt besonders diese beiden Bestandteile der Oberpfälzer Kultur modern in Szene. Die ganze Familie kommt bei den Dauerausstellungen voll auf ihre Kosten. Ist die eher statische Porzellanausstellung doch vielleicht etwas für die Erwachsenen ist, so begeistern die zahlreichen Aquarien mit ihren Bewohnern… Read More »

Tirschenreuth ist Fair-Trade-Town

Die Kreisstadt darf sich im gleichen Atemzug mit Metropolen wie London, Rom, Paris oder San Francisco nennen. Tirschenreuth ist seit dieser Woche "Fair-Trade Town" und macht sich auf regionaler Ebene stark für fairen Handel. Vorerst für zwei Jahre gilt dieser Status, dann wird die Bewertungskommission von "TransFair" wieder anreisen und schauen, ob die Kriterien immer… Read More »

Oliver Müller führt weiter JU Tirschenreuth

Bei der Jungen Union geht es aufwärts. Darüber darf sich an besonders Oliver Müller freuen, der weiter an der Spitze des Ortsverbandes steht. Bei den Neuwahlen am Samstag im "Goldenen Anker" wurde der Ortsvorsitzende Oliver Müller in seinem Amt bestätigt. Müller wies darauf hin, dass der Ortsverband einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen konnte. Allein in 2016… Read More »

Viele Helfer beim Arbeitseinsatz im Fischhofpark Tirschenreuth

Der Dauerregen und die wenig frühlingshaften Temperaturen konnten die Mitglieder des Fördervereins Fischhofpark nicht davon abhalten kräftig anzupacken. Bei der Frühlingsaktion am Samstag unterstützten viele Helfer die Stadt-Mitarbeiter, das ehemalige Gartenschaugelände wieder auf Vordermann zu bringen. Vorsitzender Vinzenz Rahn bedankte sich nach getaner Arbeit bei den Helfern und freute sich über die rege Teilnahme. Nachdem… Read More »

Tirschenreuth ist Fair-Trade Town

Tirschenreuth darf sich, vorerst begrenzt auf zwei Jahre, "Fairtrade-Town" nennen. Sie erfüllt die notwendigen Kriterien, wie etwa eine lokale Steuerungsgruppe zur Koordination und das Angebot von Fairtrade-Produkten in öffentlichen Einrichtungen und dem lokalen Einzelhandel. Die entsprechende Urkunde überreichte die "Eine-Welt-Regionalpromotorin für die Oberpfalz", Marina Malter an die Vorsitzende der Steuerungsgruppe, Doris Schön und Bürgermeister Franz… Read More »

Stadtrat Tirschenreuth unterstützt OTH-Studierende

Für ihre Studierenden nimmt die Kreisstadt viel Geld in die Hand. Zum Bau kommt jetzt auch ein Förderpreis. "Wir wollen damit ein Signal setzen", beschrieb Bürgermeister Franz Stahl die Beweggründe für die Unterstützung der Studierenden am Lernstandort der OTH. Dabei sind bereits auch ohne eigenes Gebäude immer wieder mal Studierende des Zweiges Soziale Arbeit in… Read More »

Neugeborenen-Empfang der Stadt Tirschenreuth

Mit günstigen Kosten kann Tirschenreuth punkten, meint jedenfalls Bürgermeister Franz Stahl. Die jungen Familien scheinen das zu wissen. Immerhin finden sich fast 300 Mädchen und Buben in den drei Kindergärten der Stadt. Zum 8. Neugeborenen-Empfang hatte die Kreisstadt am Samstag eingeladen, Treffpunkt war das städtische Kinderhaus Kunterbunt. Bürgermeister Franz Stahl bezeichnete dabei den Ort als… Read More »

Widerstand gegen TENNET

Vehement wendet sich Bürgermeister Franz Stahl gegen die Pläne von TenneT und deren neu geplante Trasse für den SuedOstLink und hat in einem entsprechenden Schreiben verdeutlicht, welche wesentlichen Gründe gegen den Ost-Schwenk um Tirschenreuth herum sprechen. Auch Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat der Rathauschef um Unterstützung gebeten. Ab sofort läuft eine Unterschriftenaktion, die auch vom Bauernverbands-Obmann… Read More »

Jugendbeauftragter von Tirschenreuth gratuliert neuem Staatsoberhaupt Steinmeier

Auf Einladung von MdB Reiner Meier durfte unser Ortsvorsitzender Huberth Rosner in seiner Funktion als Jugendbeauftragter der Stadt Tirschenreuth die Wahl des neuen Bundespräsidenten mitverfolgen. Beim Delegiertenabend der CDU / CSU Fraktion mit Kanzlerin Angela Merkel, in der Bayerischen Vertretung mit Ministerpräsident Horst Seehofer und am Sonntag bei der Prozedur im Reichstag. Ein besonderes Highlight… Read More »

Huberth Rosner weiter an der Spitze der CSU Tirschenreuth

Gemeinsam ist dem Stadtrat das Wohl der Bürger das oberste Anliegen, bescheinigt CSU-Chef Huberth Rosner. Doch Taktgeber in dem Gremium sei die CSU. Huberth Rosner, seit zwei Jahren Vorsitzender der Tirschenreuther CSU, wird auch in den kommenden zwei Jahren dieses Amt ausüben. Einstimmig wurde Rosner am Donnerstagabend in der Ortshauptversammlung im "Seenario" in geheimer Wahl… Read More »

Keine Gartenschau 2022 in Tirschenreuth

Stadt Freyung bekommt Zusage: Keine Gartenschau 2022 in Tirschenreuth – Tirschenreuth – Onetz Während Tirschenreuth entlang von Waldnaab und Mühlbach den Ring um die Altstadt mit mehr Wasser- und Grünflächen aufwerten wollte, setzt Freyung-Grafenau auf die Neuausrichtung des Stadtteils "Geyersberg", in dem ein Höhenpark entstehen soll. Dazu will man auch die ehemalige Kurklinik abreißen und… Read More »

Entscheidung über Gartenschau 2022 fällt in der kommenden Woche

Die Spannung steigt, doch in Sachen Gartenschau ist die Entscheidung immer noch ein wohlgehütetes Geheimnis. Das könnte nächste Woche gelüftet werden. Bereits vor zwei Wochen war die Gartenschau-Kommission auf ihrer Tour durch Bayern. Nach der Absage Traunsteins für die Landesgartenschau 2022 haben sich im vergangenen Jahr drei "Ersatz-Kandidaten" für das Vorhaben gemeldet. Nachdem der Zeitraum… Read More »

Tirschenreuth bekommt Auszeichnung – Demnächst Fairtrade-Stadt

Die Kreisstadt ist auf dem Weg zur "Fairtrade-Town". Bei der Stadtratssitzung informierte Bürgermeister Franz Stahl, dass Tirschenreuth am 20. März als "Fairtrade-Stadt" ausgezeichnet werde. Die Stadt habe die Voraussetzungen dafür erfüllt. Stahl dankte der Aktionsgruppe, der Verwaltung und vor allem der Initiatorin, Stadträtin Doris Schön, für ihre Vorarbeiten. Quelle und ganzer Text: http://www.onetz.de/tirschenreuth/politik/tirschenreuth-bekommt-auszeichnung-demnaechst-fairtrade-stadt-d1734289.html?cp=Kurationsbox

Tursiana-Narren geben Rathausschlüssel zurück

Das Tränchen war dann doch eher ein Zugeständnis an die Kamera. Denn eigentlich hatte Bürgermeister Franz Stahl allen Grund zur Freude: Am Aschermittwoch war es aus mit der Regentschaft der Narren. Die waren am Vormittag mit Trauermiene angetreten, um Rathausschlüssel und auch Geldsäckel wieder abzugeben. Dafür gab es viel Lob vom Bürgermeister, der der Faschingsgesellschaft… Read More »