Monthly Archives: Mai 2017

International in Stein gemeißelt

Die Werke sind noch lange nicht fertig. Aber eins ist sicher: Sie sind nicht nur künstlerisch echte Schwergewichte. Und sie werden den Fischhofpark dauerhaft bereichern. Von Karl Valentin stammt der Spruch: "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit!" Auf das internationale Bildhauersymposium, das am Sonntag im Rahmen des Cooltour-Sommers eröffnet wurde, trifft dieses Zitat mit… Read More »

CSU auf Tour – Blick hinter die Kulissen von Brückner & Brückner

Regelmäßig besucht der CSU-Ortsverband Tirschenreuth einheimische Firmen oder Einrichtungen, um sich zu informieren. In diese Kategorie fallen die „CSU auf Tour“-Aktivitäten. Kürzlich wurde das Tirschenreuther Architekturbüro Brückner und Brückner besucht, das sich mit seinen Bauwerken, weit über die Grenzen Tirschenreuths hinaus großen Bekanntheitsgrad erarbeitete und zahlreiche, auch internationale Auszeichnungen und Preise für seine Arbeit einheimste.… Read More »

2. Cooltour-Sommer beginnt mit Kaiserwetter, langen Nächten und tanzwütigen Gästen

Was für ein Auftakt. Am Freitag und Samstag feiern die Kulturfreunde bei der Eröffnung des 2. Cooltour-Sommers im Fischhofpark zwei Nächte lang durch. Tirschenreuth erlebt Theater, Ballett, fetzige Musik und hofft auf ein weiteres Sommermärchen auf dem Gartenschaugelände. Tausende Fischhofparkbesucher sind bereits über die Max-Gleißner-Brücke geschritten, seit sie im Jahr 2013 bei der Gartenschau ihrer… Read More »

Schwere Steine für große Kunst angeliefert

Die Steinbildhauer Herbert Lankl (Bärnau), Vaclac Viala (Klatovy), Michal Novotny (Prag) und Tilo Ettl (Schwandorf) gestalten im Rahmen eines Internationalen Bildhauer-Symposiums je ein Kunstwerk aus Granit. Die Aktion gehört zum Tirschenreuther Cooltour-Sommer, der am heutigen Freitag beginnt. Ab Montag, 29. Mai, wird im Fischhofpark an der Kunst gearbeitet. Die Rohlinge sind auf dem Areal, auf… Read More »

Neues Kulturprogramm der Stadt Tirschenreuth – Vorfreude auf Mord und Totschlag

Na so was: Immer mehr Weidener entdecken Tirschenreuth als Kulturstadt. Bürgermeister Franz Stahl machte bei der Präsentation des neuen Programms deutlich, dass es für die Kulturfreunde der Max-Reger-Stadt gute Gründe gibt, "fremd zu gehen". (ubb) Tirschenreuth steht bei Weidener Kulturfreunden derzeit hoch im Kurs. Vor allem die Theaterfans fahren immer häufiger auch zu kulturellen Veranstaltungen… Read More »

Hollyfood im Museumsquartier

Aktuell läuft im Museumsquartier die Sonderausstellung "Filmreif" zu Filmen aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren. Schüler der FOS Weiden mit der Ausrichtung Kunst und Gestaltung haben sich deshalb zum Internationalen Tag des Museums des Themas "Hollyfood – Essen wie die Stars" angenommen. Unterstützt wurden sie dabei von der Schulleiterin Gabriele Dill sowie den Lehrkräften Silke Winkler,… Read More »

Es ist anstrengend, aber studierbar

Tirschenreuth . (kro) Groß war das Interesse, als Professor Dr. Nicolas Schöpf von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang "Soziale Arbeit" vorstellte. Das Kennzeichen dieses innovativen Studienkonzepts ist die dezentrale Ausbildung in bedarfsorientierten Lehr- und Lernformen. Dieses berufsbegleitende Angebot gibt es erstmals auch in Tirschenreuth, aktuell noch im Haus der Kolping-Berufshilfe, später im… Read More »

Im roten Kunststoffkleid

Ordentliche Verhältnisse herrschen jetzt wieder auf dem Allwetterplatz der Grundschule. Für rund 33 000 Euro hat eine Firma den Kunststoffbelag auf der Laufbahn sowie auf dem Spielfeld komplett erneuert. Nachdem der alte Belag porös und uneben war, hat die Stadt eine Erneuerung beschlossen. Der alte Belag wurde entfernt und eine neue, rund zwei Zentimeter dicke… Read More »

Marcus Fürst bleibt Vorsitzender der Tirschenreuther Inforunde – Jahreshauptversammlung

Harte Geschütze fährt der Bürgermeister gegen die Wählergemeinschaft Umwelt auf. Bei der Versammlung der Inforunde fielen die Worte fahrlässig, inkompetent und unmoralisch, weil das Interesse eines Markt-Investors öffentlich bekanntgemacht wurde. (kro) Zunächst gab es viel Lob von Franz Stahl in die versammelte Runde der Tirschenreuther Geschäftsleute. "Wir haben hier einen tollen, innovativen und kreativen Einzelhandel… Read More »

CSU-Kreisversammlung mit Neuwahlen in Mitterteich

Vor Selbstbewusstsein strotzt die CSU im Landkreis. Wenn der Vorsitzende 134 von 138 Stimmen bekommt, zeugt das vom großen Rückhalt aus den Ortsverbänden. Und die Pläne reichen schon viel weiter als bis zur Bundestagswahl. Mitterteich. (jr) Mit 97,1 Prozent bestätigt wurde Tobias Reiß. Bei der Kreisversammlung am Samstag im Josefsheim setzten die Delegierten auf den… Read More »

Neues Spielgerät im Kinderhaus Kunterbunt

Ein kleines Paradies für Mädchen und Buben ist der Garten des Städtischen Kindergartens an der St.-Peter-Straße. Und mit einer neuen "Sand- und Matschanlage" wird die Zeit im Kinderhaus "Kunterbunt" noch aufregender. Einen Sonderpreis von 5250 Euro hat die Stadt für die neueste Attraktion im Garten des Kinderhaus ausgegeben, allerdings nicht aus dem eigenen Geldbeutel. Denn… Read More »

Bayerns Justizminister Winfried Bausback zu Gast in Tirschenreuth

Eine Leitkultur ist nichts Verwerfliches, sondern notwendig", sagte Justizminister Professor Winfried Bausback beim Besuch bei der CSU im Hotel "Seenario". Er unterstützt damit Bundesinnenminister Thomas de Maiziére, der die Einführung einer Leitkultur für Flüchtlinge fordert. "Wir von der CSU haben diesen Wunsch mit Genugtuung aufgenommen", so Bausback. CSU-Ortsvorsitzender Huberth Rosner und Bürgermeister Franz Stahl begrüßten… Read More »

Generationswechsel bei der FU Tirschenreuth

Einen gelungenen Generationswechsel vollzog vor kurzer Zeit die Frauen-Union. Bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Kistenpfennig" wurde Claudia Kost zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihre Vorgängerin Olga Luft wird sie als Stellvertreterin aber weiter unterstützen. Neu im Amt ist auch Nicole Punzmann, die als 3. Vorsitzende aktiv sein wird. Die Kasse wird von Christl Legat verwaltet. Den… Read More »

Bau des Ärztehauses hat begonnen

Vor einem Jahr gingen die Verantwortlichen in die Planungsphase. Jetzt rollen die Baumaschinen. In etwa in einem Jahr sollen das Medizinische Versorgungszentrum und weitere Fachärzte der Chirurgie, Urologie, Radiologie und Gynäkologie im Ärztehaus einziehen. Bei einem Pressegespräch informierten Manfred Tretter als Finanzchef der Kliniken Nordoberpfalz AG und Geschäftsführer des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Stiftland, Regionalleiter Christian… Read More »

Tag der Städtebauförderung in Tirschenreuth

Tirschenreuth ist eine "Stadt der Zukunft" ist, das steht für Bürgermeister Franz Stahl außer Frage. Doch weiß er auch, dass die positive Entwicklung des Ortes nicht ohne die Unterstützung durch die Einwohner machbar ist. Tirschenreuth. (kro) Mit den Worten "Herzlich willkommen in der Zukunftsstadt Tirschenreuth" beendete Bürgermeister Franz Stahl seine Rede zum "Tag der Städtebauförderung".… Read More »

Dritter Stadtbaustein im Maximilan-Quartier

Gemeinsam mit Kewog-Geschäftsführer Bernd Büsching enthüllte Bürgermeister Franz Stahl am Samstag im Innenhof des "MaximilianQuartiers" den dritten Stadtbaustein. Zwei weitere stehen am Marktplatz und am Fischhofpark.     Stahl ging kurz auf das MaximilianQuartier, einem Komplex mit Wohn- und Gewerbeflächen, ein. Entstanden seien hier acht Wohnungen und fünf Gewerbebetriebe sind eingezogen. Die Gesamtkosten dieser Sanierung… Read More »

Bürgermeister Franz Stahl reagiert auf Wählergemeinschaft Umwelt

Die Informationsveranstaltung der Wählergemeinschaft Umwelt will Franz Stahl nicht so stehenlassen. Zum Thema Großmarkt würden schlicht "Unwahrheiten" verbreitet, betont der Bürgermeister. Der Bürgermeister geht sogar noch einen Schritt weiter: "Die öffentlich gemachten Aussagen von Stadtrat Karl Berr zum Baus eines Großmarktes auf dem Areal des städtischen Bauhofs sind eine bewusste Falschinformation der Bürger." Über die… Read More »

Justizminister besucht Amtsgericht Tirschenreuth

Das hörten die Teilnehmer beim Besuch von Dr. Winfried Bausback gerne: Der bayerische Justizminister sprach sich deutlich für den Amtsgericht-Standort aus. Und war auch begeistert von der Optik des herrlichen Gebäudes aus dem 13. Jahrhundert. Ganz ohne "Wunschzettel" kam der Minister beim Aufenthalt am Montag in Tirschenreuth nicht davon. Zwar war Gerichts-Chef Thomas Weiß mit… Read More »

Sonderausstellung „Filmreif“ im Museumsquartier in Tirschenreuth

Tom Cruise wird dem zweiten Blick wohl nicht standhalten. Doch beim Museumstag soll der Hollywood-Mime eher als origineller Cocktail-Kellner herhalten. In den kommenden Wochen werden die jungen Leute der FOS/BOS Weiden im Museumsquartier der Kreisstadt für ein besonderes Erlebnis sorgen. Die Ausstellung "Filmreif" oder eben der Auftritt beim Museumstag am 21. Mai sollen die Besucher… Read More »

Olivenbaum ist Zeichen der Freundschaft zwischen Tirschenreuth und La Ville Du Bois

Ein stattlicher Olivenbaum ist Zeichen der Freundschaft zwischen Tirschenreuth und La Ville Du Bois. Der musste natürlich auch bei einer deutsch-französischen Gemeinschaftsaktion eingepflanzt werden. Interessante Tage verbrachte eine Gruppe aus Jugendrat, Stadtrat und Mitgliedern des Partnerschaftsverein "amtié" in Frankreich. Kurz vor den Präsidentschaftswahlen setzten die Gäste zusammen mit den Freunden aus der Partnerstadt ein Zeichen… Read More »

Am Samstag startet die Freibadsaison in Tirschenreuth

Von Wohlfühl-Temperaturen ist das Stiftland noch weit entfernt. Die Badefreunde dürfen dennoch am Samstag, dem Tag des Eisheiligen Servatius, auf Sommerbetrieb umstellen. Auf den Terminplan der Stadtwerke hat das aktuelle Wettergeschehen wenig Einfluss. Immer im Frühjahr werden Bad und Anlage auf Vordermann gebracht, wird gestrichen und ausgebessert und die attraktive Freizeiteinrichtung mit kleinen Neuerungen aufgewertet.… Read More »

Macron-Erfolg freut Bürgermeister in Tirschenreuth

Kollektives Aufatmen in den Rathäusern in Tirschenreuth und Waldsassen. Der klare Wahlsieg von Emmanuel Macron bei der Stichwahl in Frankreich sorgt für Erleichterung. Kein Wunder, sind beide Städte doch in besonderer Weise mit Frankreich "verbandelt". Das französische Volk hat Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten gewählt. Das Wahlergebnis sorgte im Landkreis Tirschenreuth bei vielen Funktionsträgern für… Read More »

Bürgermeister Franz Stahl lässt einen nächsten Anlauf für 2024 offen

Die Bewerbungsmappe für die Gartenschau 2022 hat Franz Stahl noch in Reichweite. Ob Tirschenreuth nach dem Ausstieg von Erlangen für 2024 antreten will, lässt der Bürgermeister offen. Bei einer regulären Ausschreibung will Franz Stahl sein fertiges Konzept allerdings nicht abgeben. Mit dem 360-Grad-Konzept hatte sich die Kreisstadt für die Veranstaltung 2022 beworben. Dabei hatte die… Read More »

Beratungsstelle „Leben+“ in Tirschenreuth – Da ist guter Rat kostenlos

Informationen, Kontakte und Beratung – das alles will "Leben-Plus" den Interessierten bieten. Klar, dass Cornelia Stahl da viele Partner und Helfer braucht. Der Weg durchs Leben kann gerade mit fortschreitendem Alter immer beschwerlicher werden. Besorgungen, der Gang zu Behörden oder das Ausfüllen von Formularen sind nur ein paar Stationen, bei denen Rat und Tat willkommen… Read More »

Abbrucharbeiten an der alten Polizei in Tirschenreuth

Neue Perspektiven eröffnet die Baumaßnahme an der alten Polizei nicht nur für das Bildungsangebot in der Kreisstadt. Die Schaffung eines OTH-Standortes für rund 4 Millionen Euro führt zu einer enormen Aufwertung der früheren Parkplatzfläche unterhalb des alten Polizeigebäudes. Der Abbruch der Garagen und der Wartungshalle öffnet den Blick auf die alte Stadtmauer. Bei den weiteren… Read More »

Am 13.Mai Tag der Städtebauförderung in Tirschenreuth

Eine interessanter Rundgang durch die Stadt, neueste Informationen über Förderprogramme oder ein luftiger Blick über den Ortskern, das alles gehört zum "Tag der Städtebauförderung". (pg) Zum 3. Mal findet der "Tag der Städtebauförderung" statt, an dem sich am Samstag, 13. Mai, mehr als 500 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland beteiligen. Auch die Stadt Tirschenreuth… Read More »

70 Jahre CSA Bayern

Zum siebzigjährigen Jubiläum der CSA Bayern begrüßte Bezirksvorsitzender MdB Reiner Meier den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer.  Dieser sicherte ihm in Bezug auf die bevorstehende Bundestagswahl Unterstützung bei der Listenbesetzung zu. Begleitet wurde er von verschiedenen Tirschenreuther CSU Mitgliedern, unter anderem auch Ortsvorsitzenden Huberth Rosner.

Tirschenreuther Rekordhaushalt begeistert Stadtrat

Das Problem der Abwanderung kann Tirschenreuth nicht lösen. Die "Ausstattung" der Kreisstadt jedenfalls garantiert ein Leben mit hoher Qualität im Ort. Und im Haushalt sind Millionen-Investitionen enthalten, die den Standort weiter stärken. "Einmalig und vorbildlich" beschrieb Bürgermeister Franz Stahl bei der Haushaltssitzung vergangene Woche das "Tirschenreuther Konzept". Mit dem Rekordhaushalt von 35 Millionen Euro könne… Read More »

Früchte der Freundschaft

Seit der Gründung der Städtepartnerschaft mit La Ville du Bois sind viele Freundschaften entstanden. Die Arbeit des Vereins "amitié" trägt reiche Früchte. Auch ein Blick in die leidvolle Vergangenheit ist geplant – 2018 in Verdun. Natürlich steht dahinter viel persönlicher Einsatz, allen voran des Vorsitzenden Peter Gold. Bürgermeister Franz Stahl würdigte dies bei der Mitgliederversammlung… Read More »

Stadtrat Tirschenreuth billigt Haushalt

Millioneninvestitionen, weniger Schulden, mehr Rücklagen – Zahlen, die nicht nur Bürgermeister Franz Stahl glücklich machen. Bei der Bilanz des aktuellen Haushaltes spricht Franz Stahl eine deutliche Sprache. "Tirschenreuth ist die Stadt mit der nachhaltigsten Lebensqualität und der offenkundigsten Zukunftsfähigkeit im Landkreis", lautet das Fazit des Bürgermeisters. Angesichts eines Rekordhaushaltes mit 3,2 Millionen Euro Investitionsrate und… Read More »

Delegation der OTH Regensburg besichtigte die ehemalige Polizei in Tirschenreuth

Natürlich waren sie neugierig darauf, wie ihre neue Wirkungsstätte als Dozenten für den Studiengang Soziale Arbeit einmal aussehen wird. Die Vertreter einer OTH-Delegation aus Regensburg interessierten sich sichtlich für den Waldsassener Kasten, in dem sie einmal wirken werden. Vorbei am Plakat, das an den 700. Todestag Kaiser Karls IV. erinnert, führte Bürgermeister Franz Stahl am… Read More »