Author Archives: CSU Tirschenreuth

Was Maximilian Mehler und die älteste Textilfabrik Deutschlands mit Hollywood zu tun haben

So macht der junge Tirschenreuther das Familienunternehmen Gebrüder Mehler fit für die Zukunft – neues Gesicht der Kampagne „Platz für“ Die Tuchfabrik Gebrüder Mehler in Tirschenreuth ist das älteste Textil-Unternehmen Deutschlands. Seit ihrer Gründung im Jahr 1644 wird die Firma von der Familie Mehler geführt. Maximilian Mehler ist ein Teil davon. Nach einem Studium im… Read More »

CSU unterstützt Jugend der Basketballer rund der Feuerwehr mit je 450 Euro

Über einen kräftigen Zuschuss durften sich die Jugendabteilungen der Basketballer im ATSV und der Feuerwehr Tirschenreuth freuen. Noch vor Beginn der zweiten Runde des CSU-Preisschafkopfs am Wochenende wurde deren Vertretern von CSU-Vorsitzendem Huberth Rosner der gesamte Reinerlös übergeben. Je 450 Euro nahmen Gerald Gold für die Basketballer und Harald Birner für die Jungfeuerwehr in Empfang.… Read More »

Die Schatten sind lang

"Niemand sollte zum Gedenken gezwungen werden", betont Franz Stahl beim Volkstrauertag. Doch hat der Staat die Pflicht, sich mit den dunkelsten Kapiteln der Geschichte zu befassen, betont der Bürgermeister. "Der Blick zurück ist wichtig, um das Heute verantwortungsvoll und friedlich miteinander zu gestalten." In einem langen Zug waren die Vereine und Bürger am Sonntag zum… Read More »

Vom Alpenrock bis zur Gala

Das Tirschenreuther Bürgerfest wirft bereits erste Schatten voraus. Am Sonntag, 10. Juni 2018, soll die Sause am Marktplatz über die Bühne gehen. Obwohl das genaue Programm noch nicht feststeht, wird es eine einschneidende Neuerung geben. Viele Vertreter der 120 Vereine der Stadt kamen zur Besprechung am Mittwochabend in das Feuerwehrhaus. Bürgermeister Franz Stahl und Beiratssprecher… Read More »

Kindergartenkinder gratulieren Franz Stahl zum 57.Geburtstag – Ein Naschbaum für den Bürgermeister

"Alle Gute zum Geburtstag" wünschten Kinder und Pädagoginnen des städtischen Kinderhauses Kunterbunt Bürgermeister Franz Stahl. Im Rathaus überraschten sie das Stadtoberhaupt mit einem Geburtstagsständchen, Lebkuchen und einem Naschbaum. Und einer Schätzung seines Alters: "Der Bürgermeister ist 17 Jahre alt", waren sich die Kinder sicher. "Ein tolles zusätzliches Geschenk", freute sich ein schmunzelnder Franz Stahl, der… Read More »

Stadt Tirschenreuth dankt Helfern des Ferienprogramms – Beliebt und erfolgreich

Das Ferienprogramm ist beliebt und erfolgreich. Zu verdanken ist das den vielen Helfern. Bei ihnen bedankte sich Bürgermeister Franz Stahl mit einem Essen. Wieder haben sich in diesem Jahr viele Tirschenreuther Vereine, Organisationen und Unternehmen eingebracht, um den Kindern und Jugendlichen der Stadt ein besonderes Sommerferienprogramm zu ermöglichen. Jetzt bedankte sich Bürgermeister Franz Stahl im… Read More »

Tursiana übernimmt in Tirschenreuth die Macht – Bürgermeister hat jetzt Urlaub

Den "Machtwechsel" nimmt Franz Stahl seit Jahren sehr gelassen. Denn der Tirschenreuther weiß das Rathaus beim neuen Prinzenpaar in besten Händen. Pünktlich um 11.11 Uhr am 11. November, zum Start der närrischen Zeit, stürmte die Faschingsgesellschaft Tursiana mit einem Großaufgebot das Rathaus. Bis zum Aschermittwoch werden nun die Narren im Rathaus "regieren". Als äußeres Zeichen… Read More »

CSU Ortsverband Tirschenreuth gewinnt Mitgliederwerbeaktion des Kreisverbandes

Unser Ortsverband freut sich über den Gewinn der Mitgliederwerbeaktion des Kreisverbandes der CSU. Ortsvorsitzender Huberth Rosner nahm die Urkunde und die Glückwünsche u.a. vom Staatssekretär und CSU Bezirksvorsitzenden Albert Füracker, MdL und Kreisvorsitzenden MdL Tobias Reiß entgegen. Vielen Dank für den Einsatz unserer breit aufgestellten Arbeitsgemeinschaften bzw. allen engagierten Mitgliedern. MdL Tobias Reiß belohnt diese… Read More »

Landflucht – Wie der Staat mit Jobs hilft

– Die Politik soll mittels Behördenverlagerung Arbeitsplätze in strukturschwache Regionen bringen. In Bayern gibt es beispielsweise den "Heimatplan". – Bis 2020 will das Land 50 Behörden und Universitäten mit insgesamt 3.155 Plätzen verlagern. – Arbeitsplätze üben einen Multiplikationseffekt aus und können weitere Ansiedlungen von jungen Unternehmern anziehen. – Neben Hessen und Bayern arbeiten auch schon… Read More »

Neues Angebot ab 1.Mai in der Kreisstadt – Baxi überholt den Tursolino

Der Tursolino ist ein "alter Bekannter" in der Kreisstadt. Doch bald könnte der Stadtbus seine letzte Runde drehen. Aber keine Sorge: Das Stadt-Baxi bringt noch mehr Vorteile. Mit seinem Öffentlichen Personennahverkehr ist die Kreisstadt in der Region ein Vorreiter. Seit 1999 leistet sich Tirschenreuth den Stadtbus, der über die Stadtwerke finanziert wird. Nach Abzug der… Read More »

BRK-Seniorenzentrum Haus Ziegelanger feierte 50. Geburtstag

Eine Geburtstagstorte darf bei Jubiläen nicht fehlen. Diesmal durften sich die Bewohner des BRK-Seniorenzentrums "Haus Ziegelanger" das Feingebäck schmecken lassen, denn die Einrichtung gibt es seit 50 Jahren. Eine zuckersüße Geburtstagstorte wartete nur darauf angeschnitten zu werden. Nach dem offiziellen Teil war es soweit. Bürgermeister und BRK-Kreisvorsitzender Franz Stahl, BRK-Kreisgeschäftsführer Holger Schedl, Einrichtungsleiterin Anneliese Dombrowsky… Read More »

Franz Stahl präsentiert bei Consumenta den „EntdeckerPass“

Bürgermeister Franz Stahl war am Freitag im Rahmen der Nürnberger Verbrauchermesse Consumenta zu Gast beim "Tag der Metropolregion". In seiner Funktion als stellvertretender Ratsvorsitzender präsentierte er dort den erfolgreichen "EntdeckerPass". Mit dieser Erlebniscard können 130 Freizeit- und Kultureinrichtungen in der Europäischen Metropolregion Nürnberg gratis oder deutlich günstiger genutzt werden. Der Pass bietet auch Erlebnisse in… Read More »

Neu – und fair gehandelt: Tirschenreuther Stadtkaffee

Seit diesem Jahr ist Tirschenreuth Fairtrade-Stadt. Auf lokaler Ebene engagiert sich die Kreisstadt damit für eine gerechte Erzeuger-Bezahlung und fairen Handel mit Gütern aus verschiedenen Ländern Lateinamerikas. Eine Steuerungsgruppe um Sprecherin Doris Schön ist seitdem aktiv, um Unternehmen und Einzelhändler für das Projekt zu begeistern. Mit wachsendem Erfolg, denn fair gehandelter Kaffee ist jetzt als… Read More »

Passion 2020 mit Reitmeier

Noch vor dem Ende der aktuellen Inszenierung des "Oberpfälzer Jedermann" rückt auch ein weiteres künstlerisches Großprojekt in den Blickpunkt: Johannes Reitmeier, Intendant des Landestheaters Tirol, ist der Regisseur für eine Neuproduktion der "Tirschenreuther Passion" im Jahr 2020. Bei seinem Besuch in Tirschenreuth seien bereits erste Einzelheiten mit den örtlichen Verantwortlichen besprochen worden, wie es in… Read More »

Vernissage des Kunstvereins Tirschenreuth – Humor und Kunstgenuss

Volles Haus im Museumsquartier: 80 Gäste, darunter neben den Künstlern und ihren Familien auch viele Vertreter aus den Schulen, erleben eine kurzweilige Vernissage des Kunstvereins Tirschenreuth. Zu sehen sind in der Jahresausstellung 55 Werke von Mitgliedern sowie Schülerarbeiten. Bürgermeister Franz Stahl wies auf die große Bandbreite der kulturellen Highlights in der Kreisstadt hin, wozu der… Read More »

Jugendrat neu gewählt

Wählen darf man meist erst ab 18 Jahren. Nicht so bei der Jungbürgerversammlung. Hier dürfen schon alle ab 14 Jahren mitstimmen. Und viele junge Leute machen davon auch Gebrauch. Die Jungbürgerversammlung des Tirschenreuther Jugendrates war wieder sehr gut besucht. Nach der Begrüßung durch Jugendratssprecher Tobias Weiß, Bürgermeister Franz Stahl sowie Sport- und Jungendbeauftragten Huberth Rosner… Read More »

Dank Stabilisierungshilfe weiterer Schuldenabbau Jetzt freier und beweglicher

Die Stadtväter können jubeln, mal wieder. Denn Tirschenreuth hat bei der Stabilisierungshilfe wieder einen großen Batzen eingefahren. Auch Dank der unermüdlichen Bemühungen des Bürgermeisters. Bei der Sitzung des Stadtrates in der vergangenen Woche war die Nachricht über den Geldsegen aus München keine Neuigkeit mehr. Doch das tat der Freude keinen Abbruch. 2,8 Millionen Euro gibt… Read More »

Anne Eckert und Maria Stock in Ruhestand verabschiedet

Vier Jahrzehnte haben sie das Konzept und Gesicht des städtischen Kindergartens entscheidend mitgeprägt: Kürzlich sind Anne Eckert und Maria Stock nun in den Ruhestand verabschiedet worden. Als eine der ersten weltlichen Erzieherinnen engagierte sich Anne Eckert über 40 Jahre im städtischen Kindergarten. 2005 brachte sie die landkreisweit erste Kinderkrippe auf den Weg – und arbeitete… Read More »

20-jähriges Bestehen im nächsten Jahr ein Schwerpunkt – Stadtmarketing-Verein feiert Jubiläum

Das Konzert mit den Geschwistern Ehlscheidt, ein etwas anderer Kabarettabend mit Hermann Fischer und der "zauberhafte Märchenabend" mit Christina Baumer: Eine feste Größe als kultureller Veranstalter ist die 1998 gegründete Gemeinschaft. Vorsitzender Karl Jäger, seit 2002 an der Spitze des Stadtmarketing-Vereins, informierte bei der Jahreshauptversammlung im Nebenzimmer des Gasthofs Kistenpfennig über die Aktionen 2016. Feste… Read More »

Stadtteilspaziergänge kommen an – Interessante Runde

Auch der zweite Stadtteilspaziergang, bei dem Norbert Schuller zusammen mit Cornelia Stahl, der Quartiersmanagerin von Leben plus, die Teilnehmer rund um das Haus Ziegelanger führte, begeisterte die teilnehmenden Senioren. "Da war ich ja schon lange nicht mehr" oder "Das hab' ich ja alles gar noch nicht gesehen", war oft von den Teilnehmern zu hören. Die… Read More »

Begehbare Trafostation angeliefert – Energie für Baugebiet

Sie ist 21,5 Tonnen schwer und erreichte auf einem Tieflader diese Woche ihren Bestimmungsort Tirschenreuth: Die für das Neubaugebiet Lindenweg bestimmte begehbare Trafostation. Mit einer Leistung von 400 Kilowatt stellt sie die Energieversorgung für das 2,3 Hektar große Areal sicher. Dort befinden sich 29 voll erschlossene Grundstücke mit einer Größe von 560 bis 800 Quadratmeter.… Read More »

Neubau an der Mitterteicher Straße – Lücke wird geschlossen

Mit Baulücken, zumindest an der Mitterteicher Straße, hat die Stadt keine Probleme. Evelyn und Christian Schmidt treten ein weiteres Mal als Investoren an. Errichtet wird jetzt als nächste Maßnahme ein Gebäude für die Ingenieurgesellschaft Lehner und Baumgärtner. Schon im August 2018 soll die Fertigstellung erfolgen. Damit schließen Evelyn und Christian Schmidt die Lücke auf ihrem… Read More »

Impulsreferat von Franz Stahl bei Treffen in Leipzig

Kann man die Wirkung von Stadtumbau messen? Bei einem Expertentreffen west- und ostdeutscher Kommunen in Leipzig informierte Bürgermeister Franz Stahl als Impulsreferent ausführlich zu diesem Thema. In mehr als 800 Kommunen in Deutschland kommen Stadtumbau-Fördermittel zum Einsatz, um Stadtteile städtebaulich zu erneuern. Diese Mittel sollen entsprechend vorher formulierter Ziele und natürlich wirtschaftlich eingesetzt werden. Werden… Read More »

Neuinszenierung des „Oberpfäzer Jedermann“ – Stehende Ovationen

Nach langen Probenwochen war es am Samstag soweit. Die Neuauflage des "Oberpfälzer Jedermann" feierte im Kettelerhaus Premiere. Stefan Tilch, Intendant des Landestheaters Niederbayern, hat als Regisseur viele neue Ideen in das Stück einfließen lassen. Die faszinierende Inszenierung wurde mit stehenden Ovationen bekltascht. Der bisweilen derbe Oberpfälzer Dialekt wirkt wie geschaffen für die Dialoge im Stück.… Read More »

Projektteam freut sich über neue Mitstreiter für „Leben Plus“

Seit 2016 macht sich Cornelia Stahl für das soziale Projekt "Leben plus" stark. Möglich wird der Aufbau des stadtumspannenden Netzwerkknotens mit Vermittlungsangeboten für hilfebedürftige Menschen durch die Unterstützung vieler Partner. So sind bereits über 40 Unternehmen und sechs Ehrenamtliche dabei. Das Engagement macht Schule – und so konnte Cornelia Stahl am Dienstag mit Renate Schmidt,… Read More »

Delegation aus Furth holt sich Tipps zur Gartenschau

"Die Kreisstadt kann Gartenschau". Das hat sich mittlerweile in Bayern herumgesprochen. Somit nutzte diese Woche eine Abordnung aus Furth im Wald die Möglichkeit, sich bei Bürgermeister Franz Stahl über alle Aspekte einer Gartenschau vom Bewerbungskonzept über die Finanzierung bis hin zur Gründung eines Fördervereins zu informieren. Denn: Die Drachenstadt an der Grenze zu Tschechien gelegen… Read More »

OTH-Förderpreise für Linda Gürster und Maria Herrmann

In der Kreisstadt gibt es immer wieder positive Veränderungen. Die Förderpreise für Linda Gürster und Maria Herrmann gehören dazu. Historischer Augenblick: Am späten Samstagnachmittag verlieh Bürgermeister Franz Stahl an zwei OTH-Studentinnen erstmals den vom Tirschenreuther Stadtrat ausgelobten Förderpreis, der mit jeweils 1000 Euro dotiert ist. Linda Gürster aus Teublitz und Maria Herrmann aus Pleystein erhielten… Read More »

6. Wirtschaftsdialog in Tirschenreuth

Durch den Einzug der Digitalisierung wird es in allen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen große Veränderungen geben. Da ist sich Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sicher. Hier ist auch der Wirtschaftsstandort Tirschenreuth gefordert. Das neue Firmengebäude der Hamm AG bildete am Freitag den perfekten Rahmen für den "6. Wirtschaftsdialog", zu dem die Stadt Tirschenreuth eingeladen hatte.… Read More »

Geschenke für treue Urlauber

Bereits zum zehnten Mal verbrachte das Ehepaar Rolf und Petra Rohrbach aus Gießen seinen Urlaub auf dem Gründlbacher Franzenhof von Familie Härtl. Im Museumsquartier gratulierten Bürgermeister Franz Stahl und die Leiterin der Tourist-Information, Katrin Demleitner, den Urlaubern zum Jubiläum. Sie überraschten die treuen Gäste mit einem Blumenstrauß, einer Flasche Sekt und einem Buch über die… Read More »

Hebammen-Gemeinschaft im Krankenhaus Tirschenreuth

Gerüchte über die mögliche Schließung der Geburtshilfe am Krankenhaus Tirschenreuth gibt es seit Jahren immer wieder. Mit einem neuen Chefarzt und einer ganz neuen Hebammen-Gemeinschaft gibt es aber derzeit keinerlei Anlass für Spekulationen. Dr. Michael Rüth ist seit August Chefarzt im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Tirschenreuth. Der 36-jährige Tirschenreuther war zuvor seit Januar… Read More »

Sachstandsbericht über Bauvorhabenin Tirschenreuth

Alte Häuser verschwinden, neue Projekte entstehen. Beim Tempo schaltet Tirschenreuth kaum zurück. Ein aktueller Überblick erstaunte auch den Stadtrat. Straßenmaßnahmen, Sanierungen, Abbruch oder Neubauten – in der Kreisstadt ist vieles im Fluss. Bei der Stadtratssitzung am Donnerstag durfte Stadtbaumeister Andreas Ockl einen beeindruckenden Sachstandsbericht vorlegen. "Es ist enorm, was bei uns umgesetzt wird", stellte Bürgermeister… Read More »

Arbeiten am Krankenhaus Tirschenreuth voll im Zeitplan

Voll im Zeitplan gehen die Arbeiten am Erweiterungsbau des Krankenhauses von der Hand. Stockwerk um Stockwerk wächst das Gebäude in die Höhe. Wenn der Rohbau steht, wird mit dem Innenausbau begonnen. Nach Fertigstellung zieht die Notaufnahme in den Neubau um und es beginnen die Sanierungsarbeiten im alten Gebäude. In die Erweiterung und Modernisierung der Notaufnahme,… Read More »

CSU Tirschenreuth besichtigt Stadtbauhof

Die CSU-Fraktion in der Kreisstadt macht sich immer wieder auf, um interessante Ecken oder Einrichtungen in der Stadt zu erkunden. Vor kurzem besichtigte eine kleine Gruppe bei "CSU on Tour" das Gelände des städtischen Bauhofes. Zwischen Salzlager, Sozialräumen und allerlei Spezialfahrzeugen wurde den Anwesenden schnell klar: Der Bauhof platzt aus allen Nähten. Schon vor der… Read More »

Erster Stadtteilspaziergang ein Volltreffer

Mit einer neuen Idee hat "Leben Plus" großen Anklang gefunden. Der erste "Stadtteilspaziergang" war ein Volltreffer. Auch Dank der Begleitung durch Norbert Schuller und Cornelia Stahl. Gut gelaunt standen 22 Teilnehmer " 60 plus" am Treffpunkt Platz am See, um den von der Quartiersmanagerin Cornelia Stahl initiierten Stadtteilspaziergang anzutreten. Viele kannten schon das Projekt "Leben… Read More »

Neues Programm mit Gästeführungen in Tirschenreuth

Gästeführungen der Stadt TirschenreuthKlettnersturm, Kirchen, Burgen oder der Fischhofpark sind Stationen der Führungen in und um die Kreisstadt. Auf Anfrage sind dabei auch Führungen für Kleingruppen ab 10 Personen möglich. Bei den offenen Führungen können sich auch Einzelpersonen anmelden. Kleine Stadtführung Auf kurzem Wege können die Teilnehmer das Wichtigste über Tirschenreuth erfahren. Etwa, dass Kaiser… Read More »

Jungbürgerversammlung im Feuerwehrhaus

Der Jugendrat ist ein wichtiges Gremium in der Kreisstadt. Kandidaten können sich jetzt bei der Stadt melden. Die nächste Jungbürgerversammlung findet am Samstag, 21. Oktober, um 16 Uhr im Feuerwehrhaus Tirschenreuth statt. Gewählt wird dabei der neue Jugendrat für die nächsten zwei Jahre. Das Jugendratsgremium besteht aus 15 Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 27.… Read More »

Förderverein Fischhofpark zieht positive Bilanz – Neuauflage der Gartentage

Gartentage, Oktoberfest und der traumhafte "cooltour-Sommer", der Förderverein Fischhofpark kann auf eine ereignisreiche Zeit zurückblicken. Und bei den nächsten Planungen kann sich der Verein auf seine bewährte Spitze verlassen. Vinzenz Rahn und seine Stellvertreter wurden bei der Jahresversammlung im Amt bestätigt. Nachdem Vinzenz Rahn die knapp 80 Mitglieder und die Ehrengäste begrüßt hatte, schaute er… Read More »

Erster Spatenstich für ungewöhnliches Projekt – Platz für Begegnung

Bürgermeister Franz Stahl ist beim Spatenstich die Begeisterung für das Vorhaben deutlich anzumerken. Obwohl die Bausumme "nur" 170 000 Euro beträgt, ist dies ein Vorzeigeprojekt. Mit dem Baubeginn für den "Platz der Begegnung" setzt die Firma Landschaftsbau-Sportplatzbau Hermann Kutter aus Memmingen ein großes Projekt des Jugendrats in die Realität um. Bürgermeister Franz Stahl, Sport- und… Read More »

Zwei neue Gesichter im Rathaus

Zwei neue Beschäftigte haben ihre Arbeit zum 1. September in der Verwaltung der Stadt aufgenommen. Einmal ist dies der Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten Nico Wiesend. Die zweite Verstärkung ist im Bauamt mit leitenden Aufgaben betraut und heißt Josef Köstler. Nico Wiesend wird für die ersten Wochen seiner Ausbildungszeit in der Stadtkämmerei eingesetzt und dort bis Ende… Read More »

Badegäste machen Handwerkern Platz

Die Saison im städtischen Freibad ist vorbei. Ruhig ist es dort dennoch nicht geworden. Denn kaum haben die letzten Schwimmer das Bad verlassen, sind die ersten Handwerker eingezogen. "Nach der Saison ist vor der Saison. Deshalb wird im städtischen Freibad an der Mähringer Straße schon wieder kräftig angepackt", erläutert Bürgermeister Franz Stahl. Zu den geplanten… Read More »

Unbekannter Tirschenreuther spendiert Feuerwerk im Fischhofpark

Ein Tirschenreuther, der anonym bleiben möchte, war so begeistert vom "Cooltour-Sommer 2017", dass er sich am Freitagabend mit einem Feuerwerk im Fischhofpark bei den Machern dafür bedankte. Der Förderverein Fischhofpark hatte im Mai und Juni auf der Seebühne ein Programm mit vielen Auftritten geboten, das offensichtlich den Geschmack des Spenders traf. Fast eine Viertelstunde lang… Read More »

CSU zeigt mit Spende an Stiftung Solidarität

Der Besuch von Innenminister Joachim Herrmann zog nicht nur zahlreiche Gäste an, er brachte auch eine Finanzspritze für die Bayerische Polizeistiftung ein. Denn bei der CSU-Veranstaltung vor einigen Wochen machte eine Spendenbox die Runde. Der CSU-Ortsverband mit seinen Arbeitsgemeinschaften Frauenunion und Junge Union stockte den Betrag auf 350 Euro auf, die Vorsitzender Huberth Rosner jetzt… Read More »

Jugend spielen Stadtrat und einigt sich auf Kompromiss

Beim Planspiel Stadtrat der JU Tirschenreuth im Ferienprogramm durften sich die neun Teilnehmer ganz in die Rolle eines Tirschenreuther Stadtrats hineinversetzen. Nachdem Bürgermeister Franz Stahl den Kindern den Ablauf einer Stadtratssitzung erklärt hatte, wurden diese drei fiktiven Parteien – der Konservativen-, der Sozialen- oder der Umwelt-Partei – zugelost. Die Aufgabe der "kleinen Stadträte" war es,… Read More »