Junge Union: Beteiligung am Ferienprogramm der Stadt Tirschenreuth 2012

By | 8. Juni 2012

Die Junge Union Tirschenreuth hat auch beim diesjährigen Ferienprogramm eine Fackelwanderung in die Tirschenreuther Teichpfanne erfolgreich organisiert und durchgeführt. Die bei den Kindern äußerst beliebte Wanderung begann beim Volksfestplatz. Von dort aus wurde der Vizinalbahnradweg angepeilt. Im Gebiet der Waldnaabauen wurde eine kurze Verschnaufpause eingelegt um den Kindern eine außergewöhnliche Brücke zu zeigen. Hier entstand auch das Bild aller Teilnehmer. Weiter ging es durch das „Land der tausend Teiche“ was bei dem einen oder anderen Kind für große Faszination sorgte. Eine große Pause wurde dann bei der „Hackerschmid Loh“ eingelegt wo bereits eine leckere Brotzeit mit verschiedensten Getränken auf die Kinder wartete. Hier wurde auch ein großes Lagerfeuer entzündet. Voller Erwartungen und großem Interesse der Kinder wurden kurz vor Einbruch der Dunkelheit die Fackeln entzüdet. Im Anschluss daran wurde direkt über den Vizinalbahnradweg zurück gewandert. Am Ende der Fackelwanderung berichteten die Kinder ihren Eltern die tollen Eindrücke und Erlebnisse die sie während der Wanderung erfahren durften.

Fackelwanderung-Ferienprogramm-2012