Ronny Kühnel löst Harald Puckschamel ab – Huberth Rosner Stellvertreter

By | 11. April 2017

Jetzt sollen Jüngere ran: Nach 14 Jahren gibt Harald Puckschamel den Kreisvorsitz im CSU-Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik ab. Leicht fällt ihm dieser Schritt aber nicht.

Seit 16 Jahren gehört Harald Puckschamel dem Arbeitskreis Außen-und Sicherheitspolitik (ASP), Kreisverband Nördliche Oberpfalz, an. Seit 14 Jahren stand er an der Spitze. Nun sei es an der Zeit, die Verantwortung an Jüngere abzugeben, erklärte er in der Jahreshauptversammlung, auch wenn ihm diese Entscheidung nicht leicht falle. Doch er möchte sich künftig verstärkt seiner neuen Aufgabe als Vorsitzender der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) widmen. Neuer Kreisvorsitzender wurde Ronny Kühnel.

Aktuell 55 Mitglieder


Der ASP versteht sich als Impulsgeber in allen Fragen der Außen-, Sicherheits-, Europa- und Entwicklungspolitik. Der Kreisverband zählt derzeit 55 Mitglieder. Im Kasino der Ostmark-Kaserne ließ Puckschamel die letzten zwei Jahre seiner Amtszeit Revue passieren. Er erinnerte an den Besuch des Truppenübungsplatzes Grafenwöhr und die Besichtigung des Karrierecenters der Bundeswehr in Nürnberg. Auch der Besuch der Gedenkstätte Flossenbürg sowie des NS-Dokumentationszentrums in Nürnberg standen außerdem auf dem Programm.

Als Referent widmete sich Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher besonders der aktuellen Europapolitik. Er bezeichnete die Europäische Union als größte Friedensbewegung mit offenen Grenzen und freiem Handel. "Wir müssen für diese Werte kämpfen", sagte Höher.

Er vertrat die Auffassung, dass sich Großbritannien der Tragweite nicht bewusst sei, die der Schritt aus der Europäischen Union bedeute. Zumal das pro Europa eingestellte Schottland und auch die Nordiren weiterhin versuchen würden, den Brexit abzuwenden. Dennoch bleibe zu hoffen, dass auch nach einem Ausstieg von Großbritannien aus der Europäischen Union die wirtschaftlichen Beziehungen aufrecht erhalten werden können, so Höher….

Neuer Kreisvorsitzender des ASP ist Ronny Kühnel. Neu im Vorstand sind außerdem Stellvertreter Huberth Rosner, Beisitzer Norbert Prediger und Beisitzer Nikolas Vranjes. Weitere Stellvertreter sind Anna Maria Walter und Hans-Jürgen Gmeiner. Für die Finanzen bleibt Bruno Salomon zuständig. Kassenprüfer sind Lothar Höher und Stephan Gollwitzer. Weitere Beisitzer sind Franz Häring, Wolfgang Bloß, und Maria Sponsel. Schriftführer ist Daniel Werner.

Quelle und ganzer Text: http://www.onetz.de/weiden-in-der-oberpfalz/politik/ronny-kuehnel-loest-harald-puckschamel-ab-neuer-mann-fuer-sicherheit-d1744370.html